Mediencoaching: Gut gerüstet für den großen Auftritt – Dr. Heinz Ortner zu Gast

0
false

21

18 pt
18 pt
0
0

false
false
false

/* Style Definitions */
table.MsoNormalTable
{mso-style-name:“Normale Tabelle“;
mso-tstyle-rowband-size:0;
mso-tstyle-colband-size:0;
mso-style-noshow:yes;
mso-style-parent:““;
mso-padding-alt:0cm 5.4pt 0cm 5.4pt;
mso-para-margin:0cm;
mso-para-margin-bottom:.0001pt;
mso-pagination:widow-orphan;
font-size:12.0pt;
font-family:“Times New Roman“;
mso-ascii-font-family:Cambria;
mso-ascii-theme-font:minor-latin;
mso-fareast-font-family:“Times New Roman“;
mso-fareast-theme-font:minor-fareast;
mso-hansi-font-family:Cambria;
mso-hansi-theme-font:minor-latin;}

Dr. Heinz Ortner, Jurist, jahrelange Führungskraft bei der Kärntner Landesregierung und Redner
zum Thema „Macht haben & Mensch bleiben“, im Interview. Als Sparringspartner und Mediencoach
unterstützt er seit 17 Jahren Politiker in der Vorbereitung auf ihre
öffentliche Auftritte. In dieser Folge gibt er Tipps für die Arbeit vor der
Kamera, dem Mikro und dem Umgang mit Journalisten. Wir sprechen darüber, wieso
Politiker ihre Medientrainings verheimlichen, was Talkshows zum schwierigsten
Format macht, dem sich ein Politiker aussetzen kann und warum man erst dann als
authentisch wahrgenommen wird, wenn man seine Rolle als Politiker gut spielt. +++ Mehr Informationen zu diesem Thema erhalten Sie über meinen Hörerservice, für den Sie sich unter 
www.birgit-schuermann.com/podcast eintragen können.

Folge direkt herunterladen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *